Wege der beruflichen Ausbildung

Für die berufliche Ausbildung stehen jedem Schulabgänger viele Wege zur Verfügung. Allein in Deutschland gibt es ca. 400 verschiedene Ausbildungsberufe, die in ausbildenden Unternehmen, an Berufsfachschulen oder anderen beruflichen Bildungseinrichtungen absolviert werden können. Außerdem gibt es die Variante einer Berufsausbildung im Ausland. Wer ein Abi in der Tasche hat, kann neben den angebotenen Ausbildungsberufen auch duale Studiengänge oder spezielle Abiturientenausbildungen direkt bei größeren Unternehmen absolvieren.

Für eine Berufsausbildung gibt es verschiedene Ausbildungswege
Möglichkeiten für einen Start ins Berufsleben | (c) Fotolia.com / CrazyCloud

 Ausbildungsberufe für Mädchen

In manchen Berufsbereichen haben es Mädchen zum Teil schwer, Fuß zu fassen. Das betrifft vor allem die (früher) typischen Männerberufe im handwerklichen Sektor. Damit  eine bessere Orientierung vorab auch für Mädchen möglich ist, wurde der „Girls’Day – Mädchen-Zukunftstag“ eingeführt. An diesem können Mädchen gezielt und praxisnah eine Vielzahl von Berufen kennenlernen und Vorbehalte gegenüber technischen Berufen abgebaut werden. Die Mädchen lernen die Arbeitswelt unmittelbar kennen.
Wenn du dich darüber informieren möchtest, hast du hier die Möglichkeit, auf der Internetseite girls-day.de Aktionsmaterialien, Präsentationen, Kopiervorlagen und alles, was rund um den Girls’Day nützlich sein kann, herunterzuladen oder auszudrucken.

Ausbildungsberufe für Jungen

Auch Jungs müssen sich zunächst orientieren, welcher der für sie geeignete Ausbildungsberuf ist. Dazu wurde der „Boys’Day – Jungen-Zukunftstag“ geschaffen. Er bietet ebenfalls eine Vielzahl an Möglichkeiten, auch für Jungen geschlechtsbezogene Angebote zur Berufsorientierung durchzuführen und findet am 4. Donnerstag im April statt.

Hilfe und Orientierung

Orientierung und Hilfe erhält man von der Berufsberatung der Arbeitsagentur oder bei der IHK. Aber auch im Internet findet man viele gute Hinweise und Tipps. So bietet azubiyo.de nach dem Motto „In 30 Minuten kostenlos passende Ausbildung oder duales Studium finden und gleich bewerben“ einen speziellen Test und anschließende Hilfe an.

Nachfolgend sind einige der größten und wichtigsten Portale zum Thema Berufsausbildung aufgeführt:

 

Rating: 5.0/5. Von 2 Abstimmungen.
Bitte warten...